Aktuelles

Wir halten Sie auf dem Laufenden…

  • Betriebskostenabrechnungen für 2020
    Zustellungsfrist endet in der Regel an Silvester Vermieter:innen sind gesetzlich dazu verpflichtet, über Betriebskostenvorauszahlungen innerhalb von zwölf Monaten nach Ende des Abrechnungszeitraums abzurechnen und ihren Mieter:innen die Abrechnung vorzulegen. Diese gesetzliche Frist ist eine sogenannte Ausschlussfrist, das heißt, Vermieter:innen dürfen nach Ablauf der zwölf Monate in der Regel keine Nachzahlung mehr von ihren Mieter:innen verlangen. Die Abrechnung für das Abrechnungsjahr 2020 muss also grundsätzlich bis Ende 2021 bei den Mieter:innen eingehen. Wird die Abrechnung am Silvesternachmittag bis 18 Uhr in den Briefkasten der Mieter:innen geworfen, ist dies laut Landgericht Hamburg (Urt. v. 2.5.2017 – 316 S 77/16) noch rechtzeitig. Denn […]

    Weiterlesen

  • Verjährungsfrist endet bald: Ansprüche aus Mietverhältnissen sichern
    Am 31.12. verjähren tausende von Mieter:innenansprüchen. Sie können im neuen Jahr nicht mehr durchgesetzt werden. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) beträgt die normale Verjährungsfrist für Ansprüche aus Mietverhältnissen drei Jahre. Sie beginnt am Ende des Kalenderjahres zu laufen, in dem der Anspruch entstanden ist und der:die Mieter:in davon erfahren hat. Das bedeutet: Rückzahlungsanforderungen von Mieter:innen beispielsweise wegen zu viel gezahlter Miete oder zu Unrecht gezahlter Maklerprovision oder Ansprüche auf Auszahlung eines Guthabens aus einer Betriebskostenabrechnung, die im Laufe des Jahres 2018 entstanden sind, verjähren am   31. Dezember 2021. Der Deutsche Mieterbund rät allen Mieter:innen, denen die Verjährung von Ansprüchen […]

    Weiterlesen

Mieterverein Lennetal und Umgebung e.V.

Unsere Außenstellen bleiben wegen der Corona-Lage ab Januar 2022 vorübergehend geschlossen.

In unserer Geschäftstelle in Hagen gilt die

2G-Regel – geimpft oder genesen.

Zudem bitten wir Sie darum, in unseren Räumlichkeiten weiterhin zumindest eine medizinische Maske zu tragen.

Geschäftsstelle Hagen:

Frankfurter Straße 74
58095 Hagen

Sprechzeiten der Rechtsberatung nur nach Termin:

Montag bis Mittwoch08.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag08.00 – 19.00 Uhr
Freitag08.00 – 13.00 Uhr
Samstag08.30 – 12.30 Uhr